SlowUp Seetal: Alles fährt Velo

29 000 jüngere und ältere Velofahrer, Inlineskater oder Fahrer von Fantasiemobilen umrundeten gestern Sonntag bei idealen Wetterbedingungen am 6. slowUp Seetal lautlos den Baldeggersee zwischen Hochdorf und Hitzkirch.30 km Strassen blieben während Stunden gesperrt und wurden bevölkert von Menschen jeden Alters. Der weitgehend flache Rundkurs um den Baldeggersee war gespickt mit Spiel- und Erholungsmöglichkeiten und Attraktionen Dutzender Sponsoren. Ein wunderbares Familienfest, das alle zwei Jahre Zehntausende ins Seetal lockt. „SlowUp Seetal: Alles fährt Velo“ weiterlesen

SlowUp Seetal auf lautlosen Rädern…

29 000 jüngere und ältere Velofahrer, Inlineskater oder Fahrer von Fantasiemobilen umrundeten gestern Sonntag bei idealen Wetterbedingungen am 6. slowUp Seetal lautlos den Baldeggersee zwischen Hochdorf und Hitzkirch. Erlaubt war Alles, was sich lautlos auf Rädern bewegte. Erstmals brutzelten auch die Würste von Walter Budliger auf einem Grillrad, logo rauch- und lautlos… Hier Beispiele verschiedener Fortbewegungsarten am SlowUp Seetal 2016: „SlowUp Seetal auf lautlosen Rädern…“ weiterlesen

Lustenberger Elia, der „Ruud Gullit“ von Sulz

Elia Lustenberger, der „Ruud Gullit“ von Sulz/LU zeigte heute vollen Einsatz am 2. Bubble Fussball Turnier des FC Hitzkirch auf dem Sportplatz Hegler Hitzkirch, dem grössten Bubble-Fussballturnier der Schweiz. Unter dem aufmunternden Schutz seiner Eltern gewann sein Team „FC Hitzkirch Eb“ (Junioren E) alle 4 Vorrundenpartien glanzvoll. „Lustenberger Elia, der „Ruud Gullit“ von Sulz“ weiterlesen

Albert Einstein am Bubble-Turnier

Zweifler der Relativitätstheorie von Albert Einstein (1879-1955) wird der Besuch eines Bubble-Fussballturniers zwingend empfohlen: Die berühmte Formel „Enegie ist gleich Masse mal Geschwindigkeit im Quadrat“ manifestierte sich auf dem Fussballplatz Hegler in Hitzkirch glasklar. Quasi eine OpenAir-Physikstunde: Prallen 2 Bubbles unterschiedlicher Masse aufeinander, spickt der „leichtere“ Fussballer viel energischer und weiter weg wie der „schwerere“ Gegner und die Aufprallenergie zeigt sich wunderbar in Grimassen und verrenkten Gliedern der Probanden. Womit bewiesen wäre: Physik macht mächtig Spass und ein Bubble-Fussballturnier ist Gaudi PUR! Hier einige Impressionen vom grössten Bubble-Fussballturnier der Schweiz (in erster Linie aus der heuer neugeschaffenen Kategorie Junioren E): „Albert Einstein am Bubble-Turnier“ weiterlesen

Gassner Philip, SwissFarmerPower Inwil AG

Gassner Philip, Hämikon/LU, leitet die SwissFarmerPower Inwil AG. Die Sonne spendet Energie und Wärme. Sie lässt Gemüse reifen, Pflanzen blühen und Bäume wachsen. Warum also nicht die gespeicherte Sonnenenergie aus Karottenschalen, Schnittblumen und Pferdemist nutzen? Die SwissFarmerPower Inwil produziert Biogas als Treibstoff für Erdgasfahrzeuge oder zum Heizen aus Bioabfällen und schliesst so den natürlichen Kreislauf. Flips: Philip Gassner in der Annahmehalle, wo z.B. Grüngut aus den Zentralschweizer Haushalten angeliefert wird. „Gassner Philip, SwissFarmerPower Inwil AG“ weiterlesen

Endlich Sonne und beste Fernsicht!

Der wochenlange Regen wirkte reinigend: Am ersten strahlenden Sonnentag nach der langen Regenphase präsentierte sich das Sehtal bei Bilderbuchbedingungen mit einer phantastischen Fernsicht: Auf Pilatus und Titlis waren mit einem guten Zommobjektiv beinahe die Touris zu erkennen!!! Erst im Verlaufe des Morgens trübte sich die Sicht über dem Mittelland. „Endlich Sonne und beste Fernsicht!“ weiterlesen

Endlich Sommer – Alpakas geschoren

Unsere Alpakas tragen seit heute Kurzhaarfrisur – der Sommer beginnt endlich! Franz Kottmann (Lama-Trekking Seetal und Emmi-Profi) befreite heute Morgen unsere beiden Alpaka-Hengste Cruzero (braun) und Cayo (weiss) von ihrer schweren Winterkleid. Aus den bärig-wolligen „Dickhäutern“ wurden wieder gertenschlanke „Rehlein“. Der nasskalte Frühling sorgte dafür, dass die beiden Alpis erst so spät geschoren wurden und nun das Leben wieder viel intensiver spüren. Welcome summertime! „Endlich Sommer – Alpakas geschoren“ weiterlesen