Sulzerwald – Zauberwald!

Wunderschöne Morgenstimmung in der winterlichen Kälte des Sulzerwaldes. Alle Fotos by Esther Studhalter & Huawei Smartphone. „Sulzerwald – Zauberwald!“ weiterlesen

Advertisements

Neujahrsbrunch der Korporation Sulz

Traditionell treffen sich die Mitglieder der Korporation Sulz am ersten Tag des neuen Jahres in ihrem eigenen Wald zum Neujahrsbrunch auf Einladung der erweiterten Budliger-Familie. Treffpunkt: der wohl kälteste Punkt im ganzen, weitläufigen Sulzer Wald, ganz zuoberst im noch immer schnee- und eisbepackten „Sprötzehüsli“ (das ehemalige „Feuerwehrlokal“ von Sulz).

„Neujahrsbrunch der Korporation Sulz“ weiterlesen

Farbenpracht im Sulzer Wald

Welch wunderschöner Herbst! Noch immer sommerliche Verhältnisse im Oktober! Die Pilze spriessen im Sulzer Wald wie noch nie dagewesen. Die Herbstsonne verzaubert den Lindenberg und den Baldeggersee und wir können uns kaum sattsehen an dieser Farbenpracht… „Farbenpracht im Sulzer Wald“ weiterlesen

Irrlichter im Schneegarten

Garden Lightning: LightPainiting-Versuche bei winterlicher Kälte in unserem Garten. Lichtmalereien mit Pixelstick und Taschenlampe (mit Farbfolien). Minutenlange Mehrfachbelichtungen bis der Pixelstick und ich unsere unsere Akkus in der Kälte geleert hatten, was dann allerdings den feurigen Fotos nicht anzusehen ist… „Irrlichter im Schneegarten“ weiterlesen

Lustenberger Elia, der „Ruud Gullit“ von Sulz

Elia Lustenberger, der „Ruud Gullit“ von Sulz/LU zeigte heute vollen Einsatz am 2. Bubble Fussball Turnier des FC Hitzkirch auf dem Sportplatz Hegler Hitzkirch, dem grössten Bubble-Fussballturnier der Schweiz. Unter dem aufmunternden Schutz seiner Eltern gewann sein Team „FC Hitzkirch Eb“ (Junioren E) alle 4 Vorrundenpartien glanzvoll. „Lustenberger Elia, der „Ruud Gullit“ von Sulz“ weiterlesen

Endlich Sommer – Alpakas geschoren

Unsere Alpakas tragen seit heute Kurzhaarfrisur – der Sommer beginnt endlich! Franz Kottmann (Lama-Trekking Seetal und Emmi-Profi) befreite heute Morgen unsere beiden Alpaka-Hengste Cruzero (braun) und Cayo (weiss) von ihrer schweren Winterkleid. Aus den bärig-wolligen „Dickhäutern“ wurden wieder gertenschlanke „Rehlein“. Der nasskalte Frühling sorgte dafür, dass die beiden Alpis erst so spät geschoren wurden und nun das Leben wieder viel intensiver spüren. Welcome summertime! „Endlich Sommer – Alpakas geschoren“ weiterlesen

Auffahrt 2016: Ritt in den Frühling

Um 05.00h starten die Pilger zu Fuss oder hoch zu Ross vor der Pfarrkirche Hitzkirch Richtung Ermensee. Um 07.30h pausiert die ganze Prozession bei einem Feldgottesdienst in Aesch, um dann 10.15h bergan Richtung Müswangen (Lindenberg) zu steigen. Nach einem Mittagshalt und einer Pferdesegnung vor der renovierten Pfarrkirche Müswangen zieht der Tross vor prächtigem Bergpanorama auf dem Lindenberg weiter nach Sulz, runter am Schloss Heidegg vorbei nach Gelfingen, um dann 14.20h müde, aber glücklihc wieder in Hitzkirch zu landen. Auf der Strecke laden an diversen Orten Maibäume und -Tore zu einer kurzen Andacht. „Auffahrt 2016: Ritt in den Frühling“ weiterlesen